White Nights Festival
1994 in St. Petersburg

Presseinfo zum «White Nights Festival»
St. Pertersbug (Russland)

Die 16 Teilnehmer am Song Contest
kamen aus folgenden Ländern:

Bulgarien, Dänemark, Frankreich, Fürstentum Liechtenstein, Kenia, Korea, Russland, Schweden, Südafrika, Türkei, Ukraine und USA.

Rangierung:
1. Yang Soo Kyung , Korea
2. B. Staschewskij, Russland
3. Bushpilot, Dänemark / USA
4. Albert Mennel (Live), Fürstentum Liechtenstein

Zwischen den Wettbewerben vom 16. bis 20. Juni 1994
traten folgende Stargäste auf:

Aerosmith, USA
Run DMC, USA
A-HA, Norwegen
Whitesnake, David Coverdale, USA
Falco, Österreich
Ricky Martin
Mr. Big
Roger/ Zepp
Robin S., USA
Venue, USA
Lane Davies
Miguel Bose

Fernseh- und Radiostationen:
MTV USA, Russisches Fernsehen, Koreanisches Fernsehen, Radio Prestige Moskau, Radio Europa (Bulgarien), internationale Presse und Jury

In der Oktyabrsky Concert Hall in St. Petersburg fand das
White Nights Festival statt, dass von über 100 Millionen Fernsehzuschauern auf der ganzen Welt gesehen wurde.
 
© 2019 created by 2sic with DotNetNuke